Freitag, 20. April 2018

Altruppersdorf - Altlichtenwarth 2:2 (0:1)

Niederösterreich, 2. Klasse Weinviertel Nord, 19. Runde, 20.4.2018
Sportplatz Altruppersdorf, 100

Ein unterhaltsames Spiel lieferte Altlichtenwarth beim Tabellenführer Altruppersdorf. Die Gäste gingen vor der Pause in Führung, welche die Altruppersdorfer nach der Pause ausgleichen konnten. In der Schlussphase fiel binnen einer Minute erst der Altruppersdorfer Führungstreffer und dann gleich darauf das zweite Tord er Gäste zum verdienten Remis für Altlichtenwarth.
Der USV Altruppersdorf wurde 1979 gegründet. Die Ortschaft Altruppersdorf war damals bereits seit 1972 in die großgemeinde Poysdorf eingemeindet. 1993/94 verließ man den Hobbybetrieb der Union-Liga und trat in den Meisterschaftsbetrieb des NÖFV ein.
Der Sportplatz wurde 1979 eröffnet. Hier hat man noch eine schöne alte Anlage und nicht den Neubau-Einheitsbrei. Von hinter dem Tor aus hat man einen Blick auf den Falkensteiner Burghügel.